Modern Vermitteln

Konfliktmanagement

Wo Menschen in Netzwerken zusammenarbeiten, gibt es Spannungen. Mal wird es laut, mal schwelen Konflikte unter der Oberfläche – und immer wird die Zusammenarbeit schwieriger, da Beziehungen zwischen den Konfliktbeteiligten gestört werden. Stress für jeden Einzelnen entsteht.

Konfliktmanagement ist daher eine wichtige Führungsaufgabe. Die Basis allen Handelns ist die Haltung im Konflikt. Durch Coaching-Methoden für Führungskräfte werden Konflikte nicht nur auf den Lösungsweg gebracht, sondern auch die Konfliktkompetenz der Beteiligten verbessert.

In diesem Training erkennen Sie, welche Auswirkungen Ihr Konfliktverhalten auf Ihr Verhalten zu sich selbst und anderen hat. Sie erfahren, was Konflikte bei Ihnen auslösen und wie Sie als Führungskraft gezielt intervenieren können.

Coaching-Methoden bieten einen starken Hebel, um Mitarbeiter in Konflikten zu unterstützen. Durch das physische Erleben – das Tun – wird das psychische Erleben – die Vorstellung – verstärkt.

Sie können in diesem Training u.a. erwarten:
  • Haltung in Konflikten
  • Konfliktarten und Eskalationen
  • Systemische Konfliktklärung und deren Chancen durch Interventionen aus dem Coaching
  • Erarbeitung von Resilienz in Konfliktsituationen
  • Zeit zum Üben

Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit folgenden Fragestellungen:

  • Welche Stressoren wirken auf mich in Konfliktsituationen?
  • Welche Auswirkungen von Konflikten auf emotionales Befinden kenne ich?
  • Welche Haltung habe ich als Konfliktpartner, welche als Führender?
  • Wie beeinflusst meine Haltung mein Handeln?
  • Welches typische Verhalten praktiziere ich in Konfliktsituationen und wie wirkt sich das auf mich selbst und auf meine Partner aus?
  • Welche Konflikte können entstehen? – Auf welchen Ebenen finden Sie statt?
  • Welche Gründe sind aus meiner Sicht ausschlaggebend?
  • Und welche ganz anderen Gründe sind vielleicht noch wichtig?
  • Wie würde ein neutraler Beobachter, etwa ein Teamkollege, den Konflikt beschreiben?
Dauer und Methodik des Trainings

Das Training besteht aus 1 Block à 4 Tagen und ist als praxisnahes, selbsterfahrungsorientiertes Training konzipiert. Das Training findet als geschlossenes Training für die Führungskräfte eines Unternehmens statt.

Anfrage und Kosten

Anfragen senden Sie bitte an: info@schnitzmeier-training.de

Die Kosten werden auf Basis der jeweiligen Teilnehmerzahl einvernehmlich festgestellt.

Als PDF zum Herunterladen:
MODERN VERMITTELN